IT-Dienstleistungen aus einer Hand

Ihre IT Systemlandschaft wird immer komplexer ?

Wir bieten Ihnen einen zuverlässigen IT Service an. Wir unterstützen Sie bei detaillierten Service Konzepten, die individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden abgestimmt sind und stellen die einwandfreie Funktionalität der gesamten IT-Infrastruktur sicher.

Physikalische IT Systeme verbrauchen unnötig viel Strom. Schuld daran ist eine unzureichende Ausschöpfung der bestehenden Ressourcen. Wir konsolidieren und virtualisieren Ihre Microsoft und Linux Systeme. Dadurch wird der Stromverbrauch sowie der administrative Betriebsaufwand reduziert. Backup- und Disaster Recovery Konzepte werden so vereinfacht.
heise online News

Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer

27.06.16: Drohne fällt Kanadierin auf den Kopf
In Quebec ist eine Flugdrohne abgestürzt und hat eine Frau am Kopf verletzt. Diagnose: Schleudertrauma. Eine andere Drohne hat den Vorfall gefilmt.

27.06.16: Intel erwägt angeblich Verkauf von IT-Sicherheitssparte
Intel könnte seine Sparte Intel Security verkaufen. Das sollen informierte Personen gegenüber der Financial Times erklärt haben.

27.06.16: Die Linsen der Vielen ? Wie Handyvideos die Polizeiarbeit verändern
Ob bei den Hooligan-Krawallen in Frankreich oder den Übergriffen an Silvester in Köln: Handyvideos von Passanten können für die Polizei ein Informationsschatz sein. Die Behörden schaffen dafür neue Strukturen.

27.06.16: Künstliche Intelligenz: Uni-Studium verliert an Bedeutung
Mit den Fortschritten beim Machine Learning müssen wir das Bildungswesen gründlich überdenken, meint KI-Forscher Wolfgang Wahlster.

27.06.16: TraffickCam: Hotelzimmer-Fotos gegen Zuhälter
Die App TraffickCam sammelt mittels Crowdsourcing Fotos von Hotelzimmern. Die Bilder sollen den Behörden helfen, SexarbeiterInnen und versklavte Minderjährige aufzuspüren.

27.06.16: Datenschützer Peter Schaar kritisiert Pläne für neue Sicherheitsbehörde
Bei den Sicherheitsbehörden werde überall aufgerüstet, mit dem gleichen Eifer würden die Datenschutzbehörden aber nicht gestärkt, kritisiert der frühere Datenschutz-Beauftragte des Bundes, Peter Schaar.

27.06.16: Microsoft HoloLens im Test: Augmented Reality mit Wow-Effekt trotz Schwächen
Die Entwickler-Version der Microsoft HoloLens ist fummelig zu bedienen, anfällig für schnelle Kopfbewegungen und eingeschränkt im Sichtfeld für virtuelle Objekte. Im c't-Test beeindruckte sie dennoch.

27.06.16: Nobelpreisträger treffen auf Studenten
In Lindau beginnt das tradionelle Treffen der Nobelpreisträger mit Studenten aus aller Welt; diesmal ist mit Vint Cerf auch ein bekannter Turing-Preisträger dabei.